Wie erstelle ich bei CS:GO eine Mapgroup?

Unter Counter-Strike: Global Offensive hat man die Möglichkeit eigene Mapgroups zu erstellen. Das geschieht über die Gamemodes_server.txt.

Mapgroups braucht man z.B. wenn man sehr viele Custom-Maps auf seinem Server spielt. Hier bietet es sich an für alle CS:GO Custom-Maps eine eigene Mapgroup zu erstellen.

Der Aufbau einer solchen Mapgroup ist recht einfach gehalten. Hier mal ein Beispiel:

Das ist das Grundgerüst einer solchen Mapgroup. Anhand dieses Beispiels kann man nun seine eigenen Mapgroups erstellen und diese nach belieben anpassen.

Damit man diese Maps dann auch auf seinem Server spielen und Voten kann, muss man die nun erstellte Mapgroup dem Gametype hinzufügen. Macht man das nicht, kann man seinen Server nicht betreten weil die aktuelle Map weder Teil der aktuellen Mapgroup, noch Teil des aktuellen Gamemodes ist.

Hierzu befassen wir uns mit mit dem MapgroupsMP Block des jeweiligen Gamemodes.
In diesem fügen wir unsere nun erstelle Mapgroup ein. Das sieht dann ungefähr so aus:

Jetzt haben wir beim entsprechenden Gamemode unsere gerade erstellte Mapgroup hinzugefügt und können die Maps nun auf dem Server spielen und Voten.

Hier noch die Gamemodes_server.txt zum download als Beispiel:

CS:GO Mapgroups Gamemodes_Server.txt Beispiel
Bitte bewerte diesen Eintrag